top of page

Die Turnjugend traff sich in Pieterlen

Am vergangenen Wochenende stand an den Seeländischen Jugendturntagen in Pieterlen die Jugend im Fokus. Mehr als 2700 junge Turnerinnen und Turner von der ersten bis zu neunten Klasse haben gezeigt, wie vielseitig die turnerischen Sportarten sind. Von Geräteturnen über Stafetten bis zu Gymnastik waren alle Bereiche vertreten.

„Die Organisation hat sich bewährt und wir konnten das erste Wochenende ohne nennenswerte Zwischenfälle zu einem tollen Fest in Pieterlen machen“, sagte der OK-Präsident Philip Reid.


Turnfestsieger wurde der TV Busswil. Auch am nächsten Wochenende pilgern wohl neben den erwarteten 5300 erwachsenen Turnenden auch viele Partybegeistere zum Turnfest, denn es lockt ein kostenloses und attraktives Rahmenprogramm mit Bands, DJs und zahlreichen Ständen.


Hier einige Impressionen: Fotogalerie

Autor: Matt Roth


466 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schön wars!

Traurige Nachricht

Ein Turner (73) des TV Lüterkofen mixed ist heute während seines Wettkampfeinsatzes am Seeländischen Turnfest trotz sofortiger professioneller Hilfe verstorben. Obwohl die Rettungskette sehr gut funkt

bottom of page